Abschluss Ranking der Expert Advisor Challenge 16.12.2017:

Top 10 Ranking inveus Trading Aards "EA-Challenge"

Seit dem 16.12.2017 stehen die drei Gewinner der inveus Trading Awards 2017 fest!

Es war ein sehr langes, spannendes und manchmal auch nervenaufreibendes Trading-Event.
Um so stolzer sind wir von IB-Markets, heute offiziell verkünden zu dürfen, dass wir den Sieg in der „Expert Advisor Challenge“ für das profitabelste vollautomatische Handelssystem nach Deutschland geholt haben.

Das Entwicklerteam hat im laufenden Wettbewerb angefangen die Software zu entwicklen und Nächte zu Tagen gemacht, um das Handelssystem heute so vorzeigen zu können.

Dabei konnten sie auch keine Rückschläge, wie zum Beispiel vor kurzem ein nahezu endlos steigender EUR/USD am Feiertag Thanksgiving, davon abbringen, jedes neue Marktverhalten im Laufe des Jahres mit in das Handelssystem einfließen zu lassen, um die Software eigenständige Entscheidungen treffen zu lassen.

Wir gratulieren allen Gewinnern der inveus Trading Awards 2017 und freuen uns auf die Awards 2018 !

 

Track-Report unseres Siegers der Expert Advisor Challenge:

Track Record Robin_ 2017 Trading Awards
Durch Klicken des Track-Reports, öffnet sich die Order-History

 


 

 


 

"Trading World Cup" Logo der inveus Trading Awards 20171. Challenge 

Du tradest Forex und/oder CFDs auf Indizes und Rohstoffe in einem virtuellen Depot mit 10.000 USD Startkapital. Um Dich automatisch für das Echtgeld-Finale vom 1. bis zum 15. Dezember im AC Forum Hotel in Barcelona zu qualifizieren, musst Du zwischen Januar und Oktober nur einmal die größte Equity in Deinem Depot vorweisen. In jedem neuen Kalendermonat wird Dein Depot automatisch auf das Startkapital zurück gesetzt. Somit hast Du maximal 10 Chancen, Dich zu qualifizieren und Trading Weltmeister zu werden!

 

 

 


"Swing Challenge" Logo der inveus Trading Awards 2017
2. Challenge

Mit der Swing Challenge suchen wir den weltbesten diskretionären Trader über die volle Distanz, das bedeutet: Jeder Teilnehmer startet mit den gleichen Voraussetzungen in die Swing Challenge. Eine maximale Anzahl von 25 Trades dürfen in einem Kalendermonat geöffnet werden. Offene Positionen dürfen mit in den neuen Kalendermonat genommen werden. Nicht benötigte Trades werden im neuen Kalendermonat hingegen nicht hinzuaddiert. Am 1. Kalendertag 0.00 Uhr des neuen Monats darf also jeder Teilnehmer erneut 25 Trades öffnen.

Der Trader, der am Ende des Wettbewerbs die größte Equity in seinem Depot vorweist, gewinnt den Wettbewerb als Swing Champion.

 

 


"Expert Advisor Challenge" Logo der inveus Trading Awards 2017
3. Challenge

Mit der EA Challenge erhält jeder Entwickler von vollautomatischen Handelssystemen die Chance, einen Trading Roboter (Expert Advisor) seiner Wahl auf dem Meta Trader 4 ins Rennen zu schicken. Die Dauer dieses Wettbewerbs orientiert sich ebenfalls am Hauptwettbewerb vom 1. Januar bis zum 15. Dezember 2017.

Der Entwickler des Expert Advisors, welcher die größte Equity zum Ende des Wettbewerbs im Depot produziert, gewinnt den Wettbewerb als erster Inveus EA Champion.

IB-Markets stellt jedem Teammitglied kostenlos Expert Advisor zur Verfügung um an den Trading Awards 2017 teilzunehmen. Kontaktieren Sie uns über den Live Chat oder wenden Sie sich an Kontakt, wir werden uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

 


 CFDs unterliegen Kursschwankungen. Wenn Sie CFD-Margin Trades handeln, ist Ihr Verlustrisiko unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Verluste können auch Ihr sonstiges Vermögen betreffen. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Investoren. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für die jeweiligen Produkte lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.